Mehr Licht für die Welt...

Der Mammutchristbaum ist durch eine rein private Initiative entstanden. Nachdem im Jahr 2005 ein Team, bestehend aus Albin Notter, Brigitte Notter, Christina Trost, Edgar Ramuz und Edi Oberhuber die Idee von einer Beleuchtung des Mammutbaumes im Garten der Familie Näf erstmals in die Tat umsetzten, leuchtete fast jedes Jahr der europaweit grösste, natürlich gewachsene Weihnachtsbaum in Oberrohrdorf AG.


Der Mammutbaum

Dieser Baumriese stammt aus dem Westen der USA und gehört zu den grössten und ältesten "Lebewesen" der Erde. Mammutbäume können bis 4000 Jahre alt und 110 m hoch werden.

Der Mammutbaum Oberrohrdorf ist ca. 130 Jahre "jung" und gehört mit rund 44 m zu den höchsten Parkbäume in der Schweiz.

Er ist von vielen Punkten der Gemeinde und weit darüber hinaus gut sichtbar.

Eine Weihnachtsgeschichte

Der aktuelle Mammutchristbaum-Flyer

 











Die Organisation

Gesamtverantwortung: Albin Notter
Fundraising: Christian Burger
Administration und Finanzen: Susanne Scherer
Technik: André Meier
Kommunikation: Claus Bornholt


Neue energiesparende LED-Beleuchtung


Dank der Unterstützung der Raiffeisenbank Rohrdorferberg-Fislisbach konnte die Beleuchtung des Baumes letztes Jahr auf LED Lichter umgestellt werden. Ihre Spende entzündet somit erstmals nicht nur ein Licht, sondern Dank der Raiffeisenbank erst noch eine stromsparende LED Kerze.

Raiffeisenbank



Kontakt: Albin Notter c/o Hair-Team Notter, Ringstr. 3, 5452 Oberrohrdorf AG.
Tel. 056 - 496 25 08 oder 056 - 667 31 91 / Mail: albin.notter@bluewin.ch

Copyright © 2014. All Rights Reserved.


Website designed by BURGER PUBLISHING